Akupunktur

Dr. med. Andreas Kadauke

Nach der Theorie der TCM fliesst das Qi, die Lebensenergie, in sog. Leitbahnen (Meridianen). Auf diesen befinden sich Punkte, über die auf den Energiefluss Einfluss genommen werden kann, entweder mit Nadeln oder modernen Lasersystemen. Je nachdem, ob in den Leitbahnen zuviel oder zuwenig Qi vorhanden ist, wird durch die Art der Behandlung Qi abgezogen, zugeführt oder umverteilt.

Laserakupunktur ermöglicht eine absolut schmerzfreie Behandlung, was insbesondere bei Kindern von Vorteil ist. Auch Wundheilungsstörungen können erfolgreich behandelt werden. Mit den von uns verwendeten Lasersystemen ist auch eine kosmetische Faltenbehandlung möglich.